Unser Team

 

Flaggschiff

Randy Migdal

Co-Leiter von Gresham Commodities

Randy Migdal ist Co-Leiter von Gresham Commodities, eine Position, die er seit Juni 2006 innehat. Migdal ist der Portfoliomanager für Accounts, die das Tangible Asset Program® (TAP) von Gresham nutzen, und konzentriert sich auf die Handelsabwicklung und das Portfoliomanagement. Migdal begann seine Tätigkeit für Gresham im Jahr 1995. Von 2003 bis 2006 war er als entsandter Mitarbeiter in der Investmentmanagement-Abteilung von Lehman Brothers tätig. Zu seinen Aufgaben gehörte die Verwaltung des TAP-Portfolios von Gresham sowie des Risk Dispersing Portfolio (RDP), eines Long-only-Rohstoff-Futures-Asset-Allokationsportfolios, das Staatsanleihen/Noten, in- und ausländische Wertpapiere, Edelmetalle, Sachwerte und ausländische Währungen umfasst. Migdal hat einen Bachelorabschluss von der Hofstra University.


John Clarke

Head Trader

John Clarke ist Head Trader bei Gresham und unterstützt die Abwicklung von aktiv verwalteten Rohstofffonds, einschließlich TAP und GDCF. Bevor er im Januar 2011 zu Gresham kam, arbeitete Clarke in der Quantitative Strategies Group bei Primus Asset Management, einem Vermögensverwalter für strukturierte Kredite, wo er sich auf die Themen Portfoliooptimierung und Modellentwicklung konzentrierte. Er hat einen Master of Science in Finanzmathematik der New York University und einen Bachelor of Science in Mathematik und Wirtschaft der Tulane University erworben.


Enhanced Commodity (EC)-Strategien

Benjamin Maat, MSc, CFA, CAIA

Co-Leiter von Gresham Commodities

Benjamin Maat ist Co-Leiter von Gresham Commodities und kam 2015 zu Gresham. Zuvor war Maat Senior Portfolio Manager bei Blenheim Capital Management B.V. in den Niederlanden, wo er im Global-Macro-Team tätig war und schwerpunktmäßig mit Rohstoffen zu tun hatte. Davor war er Leiter des Liquid Commodity Fund bei APG und für liquide Rohstoffpositionen im Wert von 14 Milliarden US-Dollar sowie drei Portfoliomanager verantwortlich. Maat erwarb seinen Master of Science in Betriebswirtschaft/Finanzen und Investitionen an der Erasmus-Universität Rotterdam in den Niederlanden. Er besitzt zudem die Zulassung als Chartered Financial Analyst (CFA) und Chartered Alternative Investment Analyst (CAIA).


Hiroshi Hamazaki, MBA

Head Trader

Hiroshi Hamazaki ist leitender Trader für den Bereich der optimierten Rohstoffstrategien von Gresham. Vor seinem Einstieg bei Gresham im Jahre 2013 war Hamazaki Portfoliomanager bei Nomura Funds Research & Technologies America. Hamazaki erwarb seinen Bachelor of Science in Electrical Engineering an der University of Illinois at Urbana-Champaign sowie seinen Master of Business Administration (MBA) in Finance an der NYU Stern School of Business. Vor seinem MBA-Abschluss arbeitete Hamazaki als F&E-Ingenieur in der europäischen Raumfahrtbranche.


Adam Roberts

Trader

Adam Roberts ist Trader und Analyst bei Gresham Commodities und unterstützt seit 2022 die Handelsabwicklung und Forschung für die Long-Only-Portfolios des Unternehmens. Roberts verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Rohstoffbereich und ist auf den Gebieten Agrarwirtschaft, Energie und Basismetalle tätig. Er kam von Unilever in der Schweiz, wo er zuletzt für die Verwaltung von Unternehmensengagements in Energieprodukten zuständig war und zuvor Zucker-, Kakao- und Aluminiumportfolios betreute. Roberts begann seine Karriere in der Forschung als Analyst bei J. Ganes Consulting mit Schwerpunkt auf Soft Commodities. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Anthropologie vom Kenyon College und einen Master of Science von der EM Lyon Business School erworben.


GreshamQuant

J. Scott Kerson, MA

Leiter von GreshamQuant

J. Scott Kerson ist Leiter von GreshamQuant und verantwortlich für die Strategieforschung im gesamten quantitativen Handelsgeschäft von Gresham. Vor seinem Einstieg bei Gresham im Jahr 2016 war Kerson Partner bei AHL Partners, LP, wo er als Leiter der Abteilung Rohstoffhandel sowie als Mitglied des AHL Research Advisory Boards tätig war. Zuvor hatte Kerson verschiedene Posten in der Erforschung und im Handel mit Rohstoffen inne, insbesondere war er Commodities Model Owner in der Systematic Macro Group von Barclays Global Investors, diskretionärer Händler und Quant bei Ospraie und Amaranth sowie Managing Director bei der Deutschen Bank und bei Merrill Lynch. Kerson hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften mit Auszeichnung von der University of California in Santa Cruz und schloss sein Studium mit einem Master of Arts in Finanzwirtschaft mit der Auszeichnung „ABD“ an der Duke University ab.


Dr. Thomas Babbedge, PhD, MSci, FRSS, FRAS

Stellvertretender Leiter & Chief Scientist

Dr. Thomas Babbedge ist stellvertretender Leiter und Chief Scientist bei GreshamQuant. Babbedge ist verantwortlich für die Entwicklung der den systematischen Managed-Futures-Strategien des Unternehmens zugrundeliegenden Methoden und der Codebasis. Darüber hinaus konzentriert er sich auf die weiterführende Erforschung neuer Handelssysteme, den Portfolioaufbau und das Risikomanagement. Vor seinem Einstieg bei Gresham war Babbedge bis 2016 Senior Researcher bei Winton Capital Ltd. In dieser Zeit bekleidete er unter anderem die Position des Leiters der Abteilung Investment Analytics und fungierte als persönlicher Referent für David Harding (Gründer) und Prof. David Hand (Chief Scientific Advisor). Davor war Babbedge als promovierter Wissenschaftler in der Astrophysik-Gruppe am Imperial College London (2004−2007) tätig, wo er sich mit der Entstehung, der Modellierung und mit Beobachtungen der Galaxie auseinandersetzte. Babbedge hat einen Doktor in extragalaktischer Astrophysik des Imperial College London und einen Master in Physik und Astronomie der Universität Bristol.


Jonty Field, MSc

Stellvertretender Leiter & Chief Operating Officer

Jonty Field ist stellvertretender Leiter und Chief Operating Officer bei GreshamQuant und gehört dem Team seit Juli 2022 an. Zuvor war Field als Global Head of Product & Performance bei Quantitative Brokers (QB) tätig, nachdem er als Partner das EMEA-Büro von QB gegründet hatte. Vor seiner Tätigkeit bei QB war Field als Leiter der Handelsanalytik bei Man-AHL für die Aufsicht über die Abwicklungsleistung und die elektronische Handelsstrategie verantwortlich. Field hat einen Master of Science in Statistik an der London School of Economics erworben.


Dr. Yoav Git, PhD, MMath, MA

Leiter Fixed Income Modelling

Dr. Yoav Git kam im Juli 2022 als Leiter Fixed Income Modelling zum GreshamQuant-Team. Er brachte fast zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der quantitativen Finanzen und systematischen Strategien mit, unter anderem als Partner und Leiter Fixed Income (einschließlich diversifizierter und Evolution-Fonds) bei Man/AHL, Leiter Fixed Income bei Winton Capital und zuletzt als systematischer Portfoliomanager bei Element Capital. Er begann seine Laufbahn im Investmentmanagement als Leiter der F&E-Abteilung von Brevan Howard in Israel; bevor er auf die Käuferseite wechselte, arbeitete Yoav als quantitativer Analyst in der Risikogruppe der Credit Suisse. Dr. Git begann seine Karriere an der Universität Cambridge, wo er als Dozent am Statistiklabor der Universität tätig war, nachdem er in Bath in stochastischen Prozessen promoviert und in Cambridge einen Abschluss erster Klasse erworben hatte.


Dr. Jonathan Cox, PhD, MSc

Senior Quantitative Researcher

Vor seiner Tätigkeit bei Gresham war Cox Senior Quantitative Researcher bei einem in London ansässigen systematischen Aktien-Startup HF (2016–2018) und arbeitete davor bei Winton Capital (2014–2016), wo er saisonale Anomalien an den US-Aktienmärkten untersuchte. Er hat auch einige Zeit als quantitativer Analyst für Derivate im Investmentbanking (2010–2012) verbracht, wo er an hybriden Zins-/Kreditmodellen arbeitete, und in jüngerer Zeit als Machine-Learning- und Data-Science-Fellow bei Faculty (faculty.ai). Zuvor schloss Jonathan seinen Doktortitel in der Gruppe für experimentelle Teilchenphysik in Oxford ab, wo er am ATLAS-Experiment für LHC/CERN arbeitete und statistische Methoden zur Kalibrierung des Magnetfelds des Inner-Tracking-Detektors erforschte. Er besitzt außerdem einen Master of Science in computergestützter Statistik und maschinellem Lernen des University College London (2013) und hat erfolgreich einen Erststudiengang in Physik an der University of Warwick absolviert.


Scott Klipper, MSc

Portfolio Manager of Systematic Strategies

Scott Klipper ist Portfoliomanager für systematische Anlagestrategien bei Gresham und als solcher auf das Thema Alternative Commodities Absolute Return (ACAR) spezialisiert. Vor der Einführung der ACAR-Strategie war Klipper Head of Accounting Operations bei Gresham und verantwortlich für die Gresham-Datenbank, die Buchhaltungssoftware für Portfolios, die Buchhaltungssoftware für Anleger und die Performanceberichterstattung. Bevor er im Februar 2013 zu Gresham kam, arbeitete Klipper bei JP Morgan Hedge Fund Services. Klipper hat einen Abschluss als Bachelor of Science in Finanzwirtschaft und Unternehmensführung von der Northeastern University und einen Master of Science in quantitativen Methoden und Modellierung vom Baruch College.


Pratik Patel, CFA

Trader

Pratik Patel ist Trader für systematische Strategien bei Gresham. Bevor er 2022 zu Gresham kam, war Patel Mitglied des Derivatehandelsteams bei Invesco, wo er für den Devisenhandel verantwortlich war und zusätzlich mit Zinshändlern zusammenarbeitete. Patel führt einen Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften von der University of Florida mit dem Nebenfach Informationssysteme. Darüber hinaus besitzt er eine Zulassung als CFA.


Tom Flannaghan

Chief Technology Officer (GreshamQuant)

Tom Flannaghan ist Chief Technology Officer bei GreshamQuant. In den sieben Jahren vor seinem Wechsel zu Gresham war Flannaghan als Wissenschaftler bei Cantab Capital Partners und GAM Systematic tätig. Dort war er für Schlüsselkomponenten der systematischen Handelsplattform verantwortlich und befasste sich mit der Erstellung von Handelslisten, Beschränkungen und der Verarbeitung von Echtzeitdaten. Er spielte eine wichtige Rolle bei der Aufnahme von Zinsswaps, Credit Default Swaps und OTC-Rohstoffen und leistete wesentliche Beiträge zur Forschungs- und Backtesting-Infrastruktur. Zuvor forschte er im Bereich Atmosphärenwissenschaften an der Universität Princeton und arbeitete mit Klimadaten und -modellen zur Erforschung des tropischen Klimas. Flannaghan führt einen Bachelor-Abschluss in Mathematik und ein Certificate of Advanced Study in Mathematik und war Doktorand an der Universität von Cambridge.


Alexandra Sandu

Senior Quantitative Developer

Alexandra Sandu ist als Senior Quantitative Developer bei Gresham für die Entwicklung und Unterstützung der zugrundeliegenden Handels- und Risikomodelle sowie für die technische Infrastruktur des Unternehmens verantwortlich. Vor ihrer Tätigkeit bei Gresham arbeitete Sandu mehr als drei Jahre in der Core Platform Group der Bank of America Merrill Lynch, wo sie an der Verbesserung der zentralen Handelsplattform der Bank sowie an der Entwicklung neuer Datenpipelines für Front-Office-Forscher und quantitative Analysten beteiligt war. In dieser Funktion wurde sie zum Assistant Vice President befördert. Sandu hat einen Bachelorabschluss in Management und Informatik mit Auszeichnung von der UCL und gewann außerdem den Dean's List Award für hervorragende akademische Leistungen.


Connor Daly, MA

Quantitative Developer

Daly ist als Senior Quantitative Developer bei Gresham für die Entwicklung und Unterstützung der zugrundeliegenden Handels- und Risikomodelle sowie für die technische Infrastruktur des Unternehmens verantwortlich. Davor hat er als Quantitative Analyst (Assistant Vice President) in der Global Markets Risk Analytics Group bei der Bank of America Merrill Lynch gearbeitet, wo er Risikomodelle entwickelte und in die Produktion überführte und die Datenpipelines zu deren Steuerung aufbaute. Er hat am UCL einen Master of Engineering in Informatik mit höchster Auszeichnung absolviert.


Gresham Dynamic Commodity-Strategien

Robert Howell

Portfolio Manager und Chief Research Strategist

Howell ist Portfolio Manager und Chief Research Strategist für Gresham Dynamic Commodities Strategies. Er verfügt über bedeutende Erfahrungen im globalen makroökonomischen Umfeld und begann seine Investmentkarriere 1998 bei Schroder Investment Management in London. Dort bekleidete er Handelsfunktionen in den Bereichen Devisen, Zinsen und Staatsanleihen aufstrebender Volkswirtschaften, bevor er 2005 den Schroder Alternative Solutions Commodity Fund und später den Schroder Commodity LP Fund mitentwickelte und leitete. Howell war zwischen Januar 2010 und seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im März 2014 Leiter des Rohstoffgeschäftes bei Schroder. Während seiner gesamten Zeit bei Schroders war Rodolphe Roche sein Co-Manager für beide Fonds.

Zuletzt war Howell als Senior Manager beim Public School Employees' Retirement System („PSERS“) in Harrisburg im US-Bundesstaat Pennsylvania tätig, wo er die Anlagepolitik für den Rohstoffsektor und taktische Marktstrategien entwickelte. Er war überdies Mitglied des System’s Asset Allocation Committee. Howell erwarb seinen Bachelor of Arts in Geschichte und Englisch mit Auszeichnung am New College of the Humanities in London.


Drew Nelson

Assistant Portfolio Manager

Drew Nelson ist als Assistant Portfolio Manager bei Gresham Investment Management LLC für Anlagerichtlinien und -analyse im Bereich Industriemetalle zuständig. Bevor er Assistent von Rob Howell im Dynamic Commodity-Team wurde, war Nelson in der Forschung tätig und unterstützte die Long-Only- und Absolute-Return-CTA-Fonds von Gresham. Vor seinem Wechsel zu Gresham war Nelson als Sales- und Handelsanalyst bei CoreCommodity Management tätig, wo er sich auf liquide Rohstoffanlagen und Aktien natürlicher Ressourcen spezialisierte. Nelson erhielt 2018 die Zulassung als Chartered Financial Analyst und hat einen B.S.B.A. in Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Finanzen und Rechnungswesen sowie dem Nebenfach Wirtschaft von der University of Nebraska Lincoln.


Prabhu Ramachandran

Quantitative Researcher

Prabhu Ramachandran ist Senior Quantitative Analyst bei Gresham und in dieser Funktion verantwortlich für die Erforschung und die quantitative Analyse von Strategien zur Vermögensallokation. Vor seinem Wechsel zu Gresham war er seit 2005 Mitglied der Equities Option Trading Group der UBS AG. Ramachandran ist CFA Charterholder und hat 2010 einen Master of Science in Finanzmathematik an der University of Chicago erworben. Er ist außerdem Träger des Zertifikats für ESG-Investing des CFA Institute in Charlottesville, USA.


Rodolphe Roche

External Research Consultant for Agricultural Markets

Rod Roche beschäftigt sich seit 19 Jahren ausschließlich mit der Analyse des Agrarmarktes. Roche ist Experte für Fundamentalanalysen einer großen Bandbreite an Agrarmärkten, wobei er quantitative, technische und Stimmungsanalysen jedes Marktes in seine Forschung einfließen lässt. Er arbeitet zudem leidenschaftlich an der Entwicklung automatisierter und systematischer Handelssysteme für Warentermingeschäfte, und er hat Schulungskurse zum systematischen Handeln und zur Positionsanpassung für eine Anzahl verschiedener Kunden, einschließlich privater Banken, verfasst.

Zwischen 2005 und 2014 arbeitete Roche zusammen mit Rob Howell bei Schroders für die SAS Commodity Strategy (und später am Schroder Commodity LP Fund), wo er für alle Agrarmarktrisiken verantwortlich war. Im Jahr 2014 wurde er bei Schroder zum Leiter der Commodity-Forschung ernannt, wo er bis zu seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im März 2019 ein Team von drei Analysten leitete.


Forschung

Prabhu Ramachandran

Quantitative Researcher

Prabhu Ramachandran ist Senior Quantitative Analyst bei Gresham und in dieser Funktion verantwortlich für die Erforschung und die quantitative Analyse von Strategien zur Vermögensallokation. Vor seinem Wechsel zu Gresham war er seit 2005 Mitglied der Equities Option Trading Group der UBS AG. Ramachandran ist CFA Charterholder und hat 2010 einen Master of Science in Finanzmathematik an der University of Chicago erworben. Er ist außerdem Träger des Zertifikats für ESG-Investing des CFA Institute in Charlottesville, USA.


Lernen Sie unsere Strategien kennen

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Für weitere Informationen über Investments in einer unserer Strategien wenden Sie sich bitte an Gresham unter +1 212-984-1430 oder senden Sie eine E-Mail an investorrelations@greshamllc.com


Gresham Investment Management LLC

257 Park Avenue South, 7th floor

New York, NY 10010